Responsive banner - Umwelt - Recycling
Responsive banner - Umwelt - Recycling

Engagement

Im November 2019 ist unser Unternehmen, Euromaster (Schweiz) AG, offiziell Unterzeichner der Global-Compact-Initiative der Vereinten Nationen geworden.

Dieses Engagement spiegelt sich im Verfolgen der 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung wider, die in der Agenda 2030 definiert sind, einem allen UN-Mitgliedsländern gemeinsamen Programm für nachhaltige Entwicklung.

Mit dem Ziel, Unternehmen des privaten Sektors einzubinden, systematisiert die Initiative Global Compact den Rahmen für unser Handeln. Dieses ist geleitet von der Überzeugung, dass es unsere Verantwortung ist, unsere Umweltbelastungen zu kontrollieren und zu reduzieren. Dieser Anspruch gilt auch für den sozialen Bereich, in welchem wir uns dafür einsetzen, Menschen bei der Wiedereingliederung in die Arbeitswelt zu unterstützen.

Recycling


Ziel ist es, unsere Umweltambitionen real und greifbar zu machen.

Da der Reifenhandel unser Kerngeschäft ist, liegt es in unserer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass die Umweltauswirkungen unserer Tätigkeit so gering wie möglich gehalten werden.

Im Jahr 2020 sind wir eine starke Partnerschaft mit dem jungen Schweizer Unternehmen Tyre Recycling Solutions (TRS) eingegangen. TRS wurde 2013 gegründet, hat zahlreiche Innovationspreise gewonnen und tritt nun in die Industrialisierungsphase seiner patentierten und weltweit einzigartigen Technologie ein, die darauf abzielt, das gesamte Reifenmaterial zu recyceln und der Industrie wieder zuzuführen.

Nach der Umwandlung der Reifen in das Pulverformat, dessen einzigartige Eigenschaften eine unbegrenzte Anzahl von Einsatzmöglichkeiten bietet, stellt TRS dieses neue Produkt verschiedenen Industrien im öffentlichen und privaten Sektor zur Verfügung. Mehrere Organisationen haben das umweltfreundliche Material bereits in ihre Herstellungsverfahren für Baumaterialien, Strassen und sogar neue Reifen integriert.

Unser Ziel für Ende 2021 war es, unseren Kunden die Gewissheit zu geben, dass ihre Altreifen in der Industrie verarbeitet und wiederverwendet werden. Wir haben es geschafft!

Im Jahr 2021 haben wir alle Altreifen unserer Kunden an TRS übergeben. Dank dieser Technologie sind die alten Reifen unserer Kunden zu Straßen geworden. In 1 Jahr hat Euromaster Schweiz 35 km Straßen gebaut.

Für uns ist das Recycling mittels dieser neuen Technologien eine nachhaltige Alternative. Dieses Verfahren ersetzt die derzeitige Verbrennung von Reifen in verschiedenen Zementwerken in der Schweiz.

Erfahren Sie mehr über Tyre Recycling Solutions ( TRS ).